v

Aufgabe

Der Autor Niklas Löwenstein wollte seine Marke Lovomi und den von ihm geschrieben Beziehugnsratgeber am Markt etablieren.

Zurück auf Wolke Sieben ist ein Beziehungsjournal, dass Paaren helfen soll durch gemeinsames Erarbeiten von Fragen/Aufgaben wieder zueinander zu finden.

Lösung

Facebook Ads

Wir haben uns entschieden vor allem auf Facebook Ads zu setzen und den Bedarf für eine Verbesserung in der Beziehung zu setzen.

Hierfür haben wir Blog-Beiträge erstellt und beworben, die die Vorzüge des Beziehungsjournals und Funktion erläutern. Zudem haben wir eine Vielzahl Creatives erstellt und durch kontinuierliches A/B-Testing die besten Kombinationen von Videos, Bilder, Texten und CTA’s zu finden.

Google Ads

Wir haben ebenfalls Google Ads geschaltet, für Leute die bereits nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Beziehung zu verbessern. Diese wurden auf Landingpages geleitet, die zu ihren Suchanfragen passen und genau erklären, wie ihnen das Journal in ihrer Situation helfen kann.

Webseite

Durch Analyse des Verhaltens der Webseitenbesucher mittels Heatmaps konnten wir hochperformante Landingpages bauen, die einen zu einem extrem günstigen CPO geführt haben.

Ergebnis

Gestartet sind wir bei Null. Mittlerweile investieren wir für Lovomi bis zu 1.000 € am Tag in Facebook und Google und konnten bereits viele tausend Exemplare mit einem hohen Return on Invest verkaufen.

Die durchweg positiven Produktbewertungen zeigen, dass das Journal wirklich hilft und somit ist mittlerweile auch das organische Suchvolumen durch Empfehlungen ein wichtiger Faktor für den Umsatz des Onlineshops.

Lovomi zählt auch aktuell noch zu unseren zufriedenen Kunden.

Kostenlose Beratung Anfordern

Lassen Sie uns darüber sprechen, welche Marketingmaßnahmen für Ihr Unternehmen Sinn machen.